Videos

Videos

Videos an denen ich mitgewirkt habe und ihre Geschichten…

2012:

  • Part Of My Own World – Chris Speaker & Andy Booth
    Livemitschnitt vom Auftritt des Duos im Museum im September 2012

2011:

  • Anno B – Keller Abschied
  • Hauswand Rennen – Zu Jules Junggesellenabschied ging es 50 Meter in die Tiefe. Kamerakind war Lukas.

2010:

  • Anno B – Konzert in der Schreinerei Schöneseifen, 26. November 2010
    Kamera1: auf Ministativ / Sony Handycam HDR-CX105 mit 0.7 Weitwinkel 16:9 PAL)
    Kamera2: auf Stativ
    Schnitt: Rainer Bartsch
  • Thridspace Abschlusskonzert im Tsunami Club 25. Mai 2010
    Kamera: Raoul Kramer / Sony Handycam HDR-CX105 mit 0.7 Weitwinkel 16:9 1080i)
    Schnitt: Raoul Kramer / Adobe Premiere Pro CS5
  • Kush Konzertmitschnitt im Blue Shell Köln
    Kamera: Raoul Kramer / Sony Handycam HDR-CX105 mit 0.7 Weitwinkel 16:9 1080i;
    Jenny Knigge / Sony DSC-W290 Weitwinkel 720p
    Schnitt: Raoul Kramer / Adobe Premiere Pro CS5

2009:

  • Slapstickers Weihnachtskonzert
    Kamera: Raoul Kramer / Panasonic (Modell vergessen) 4:3 PAL DV
    Schnitt: Thomas Hartmann
    Endprodukt: DVD 4:3 PAL
  • Thirdspace im MTC Köln 30. September
    Kamera: Raoul Kramer in Abwechslung mit Jenny Knigge / Sony Handycam HDR-CX105 mit 0.7 Weitwinkel 16:9 1080i
    Schnitt: Raoul Kramer / Adobe Premiere Pro CS4
    Endformat: 16:9 PAL
    Endprodukt: Plums”, Stirred LifetimeUnknown
  • Stark am Glas DVD Produktion
    Kamera: Raoul Kramer / Sony Handycam HDR-CX105 mit 0.7 Weitwinkel 16:9 PAL
    Schnitt: Raoul Kramer / Adobe Premiere Pro CS4
    DVD Mastering: Raoul Kramer / Adobe Encore CS4, Photoshop CS4
    Endformat: DVD 16:9 PAL

2008:

  • Boys are back in town Videodreh für Slapstickers Videokontest
    Kamera: Raoul Kramer, Paul Losse, Arndt Mauer, Marian Franzen / Panasonic Lumix DMC-07 Weitwinkel 16:9 NTSC
    Schnitt: Raoul Kramer / Adobe Premiere Pro CS4
    Endformat: Webvideo in NTSC Auflösung

200?:

  • “Freunde” Videostorming zum Thema Freundschaft
    Kamera: Raoul Kramer, Paul Losse, Karol Szulwach / Canon IXUS IIs
    Schnitt: Raoul Kramer / Adobe Premiere Pro CS2
    Endformat: 4:3 DVD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.